NEWS  von der Vereinsversammlung vom 27. September 2019

Grillhöck vom Samstag, 02. November 2019

An der Vereinsversammlung vom Freitag, 27.09.2019 wurde infolge grossem Desinteresse von Seiten der Vereinsmitglieder beschlossen, dass der Grillhöck vom Samstag, 02.11.2019 abgesagt wird. Er wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Sobald genügend HelferInnen zur Verfügung stehen, wird der Anlass neu in Gang gebracht und der Durchführungstermin (voraussichtlich Ende Frühling/Anfangs Sommer) mitgeteilt.

Um Versandkosten zu sparen wurde bestimmt, dass keine Absageschreiben versandt werden.  Wir bitten um Kenntnisnahme.

Der Vorstand des Pirol Winterthur ruft alle Mitglieder zum Aktiven Mitmachen auf. Ohne eure tatkräftige Unterstützung kann das OK "Grillhöck" nichts bewegen.  Anmeldung zum Mithelfen sind an Jasmin Bräm zu richten.


Jahresbeitrag Pirol Winterthur und Ziervögel Schweiz ab dem 01.01.2020

Der Jahresbeitrag für Aktivmitglieder des Pirol Winterthur beträgt unverändert  CHF 50.00.
Der Jahresbeitrag (DV Beschluss vom 15.06.2019) für Aktivmitglieder von Ziervögel Schweiz beträgt NEU  CHF 50.00
Somit beträgt der Jahresbeitrag für alle Aktivmitglieder (Pirol Winterthur und Ziervögel Schweiz)  CHF 100.00


Mitgliedschaft Ziervögel Schweiz (nur für Ehren- und Freimitglieder)

Das Mitgliederbeitragserhebungsformular, welches nur für Ehren- und Freimitglieder bestimmt ist, kann unter Dokumente/Downloads herunter geladen werden. Das Formular ist bis spätestens am 31. Oktober 2019 dem Sekretariat einzusenden. 


Generalversammlungsbeschlüsse:
Die Mitglieder des Pirol Winterthur haben an ihrer ord. Generalversammlung vom 22.03.2019 folgende Änderungen beschlossen:

  • Die Ringbestellungen sind nur noch mit unserem offiziellen Ringbestellformular, das über die Website oder bei unserer Ringwartin bezogen werden  kann, einzureichen. Bestellungen die nur mit E-Mail, WhatsApp oder SMS erfolgen, werden nicht mehr berücksichtigt. Das Bestellformular kann jedoch immer per E-Mail oder per Post zugestellt werden.
  • Sobald die Ringe bei Jasmin Bräm eingetroffen sind, wird sie die Ringbesteller informieren und ihnen auch gleich den zu bezahlenden Betrag mitteilen. Die Ringe können dann während den offiziellen Büroöffnungszeiten der Firma Empire GmbH, Hegifeldstrasse 1a; 8404 Winterthur oder an der Vereins- und/oder Generalversammlung, gegen Barzahlung bezogen werden.
  •  Die Bezahlung kann mit Vorauskasse oder Banküberweisung abgewickelt werden.
  •  Bitte nur in dringenden Fällen Einzahlungen am Postschalter tätigen. Bei Posteinzahlungen unbedingt CHF 5.00 mehr einzahlen.

Ringbestellsaison 2020
Abgabe der Ringbestellungen an die Ringwartin bis spätesten am:
  • 01. Juni 2019      (2020er Ringe)
  • 01. Sept.            (2020er Ringe
  • 01. Dez. 2019     (2020er Ringe)
Die Auslieferung erfolgt in der Regel 10 Wochen später.

Die Termine sind unbedingt einzuhalten. Die bei Jasmin Bräm zu spät eingereichten Ringbestellungen können dann nicht mehr berück-sichtigt werden.